B

Archiv

08. September 2022

e4ships & Zero Emission Shipping Symposium

 

e4ships & Zero Emission Shipping Symposium
08.09.2022, SMM (Messeplatz 1, 20357 Hamburg, Raum St. Petersburg 1-3)

https://www.e4ships.de/

 

Die Veranstaltung wird auf Englisch abgehalten. Eine Teilnahme ist kostenfrei.

 

 

29. August 2022 bis 01. September 2022

Deutscher Gemeinschaftsstand ONS Stavanger

 

Die AHK Norwegen organisiert seit vielen Jahren den deutschen Gemeinschaftsstand auf der ONS (Offshore Northern Seas). Die kommende ONS findet vom 29. August - 1. September 2022 in Norwegens Energiehauptstadt, Stavanger, an der Westküste statt und ist eine der weltweit bedeutendsten Messen im Energiesektor.

 

Weitere Informationen zur Messe sowie zum Deutschen Pavillon finden Sie hier.

 

 

12. Juli 2022

Sitzung FG Hochschulen und Forschungsinstitute

per WebEx

 

05. Juli 2022

Das digitale Schiff

 

Die digitale Wende verändert unsere Welt. Digitale Technologien und Trends sowie Daten haben einen bedeutenden Einfluss darauf, was Unternehmen und Industrien leisten müssen. Auch in der maritimen Industrie und in der Schifffahrt hat die optimale Nutzung von Daten und neuen Technologien einen Umbruch angestoßen der gleichzeitig den Wettbewerb weiter verschärft. Schiffe und Häfen entwickeln sich immer mehr zu hoch entwickelten Daten-Drehscheiben. Vor allem kleine und mittelständische Unternehmen haben Probleme, bei diesem Wettbewerb mitzuhalten, weil ihnen häufig das nötige Know-How fehlt. Diese Veranstaltung informiert über verschiedene Anwendungsfelder und Best-Practice-Beispiele in denen digitale Technologien und Innovationen in der Schifffahrt und an Häfen eingesetzt werden.

Die Veranstaltung findet Online via Zoom statt und wird von mehreren Experten und Gastrednern aus der maritimen Industrie unterstützt.

Das gesamte Programm im Detail:

  • 13:00 Uhr | Begrüßung und Vorstellung des Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Lingen | Jan Schneider & Alexander Riedel, Hochschule Emden/Leer
  • 13:10 Uhr | Warum ist Digitalisierung für die maritime Industrie wichtig?| Jan Schneider & Alexander Riedel
  • 13:30 Uhr | Gastvortrag: Marine Digital – Eine cloudbasierte-Plattform zur Einsparung von Schiffskraftstoffen und Überwachung der Schiffsleistung | Alexander Clausen von Marine Digital
  • 14:00 Uhr | Gastvortrag: AR-Technologie als zentrale Säule der „Wärtsilä Remote Guidance“ | Thomas Pauly von Wärtsilä
  • 14:30 Uhr | Gastvortrag: Schiffsnavigation und Routenoptimierung in Polar-Region mit der IcySea-App | Lasse Rabenstein von Drift + Noise
  • 15:00 Uhr | Gastvortrag: Autonome maritime Systeme ein Blick in die Zukunft – Wo geht die Reise hin und was passiert in Deutschland? | Claus Brandt vom DMZ
  • 15:30 Uhr | Offene Diskussions- und Fragerunde sowie Feedback
  • 16:00 Uhr | Ende der Veranstaltung

 

Die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist kostenfrei. Weitere Informationen sowie zur Anmeldung gelangen Sie HIER

30. Juni 2022 bis 01. Juli 2022

Sitzung VSM Netzwerk e@w

Schleswig und Flensburg

 

23. Juni 2022

MariLight Netzwerk: Sitzung Arbeitskreis Engineering im Leichtbau

via WebEx

 

22. Juni 2022

MariLight Netzwerk: Sitzung AK Brandschutz

via WebEx

 

20. Juni 2022 bis 24. Juni 2022

Geschäftsanbahnungsreise Taiwan 2022

 

Begleitet durch den VSM

Vom 20.06.2022 bis zum 24.06.2022 führt DEinternational Taiwan Ltd., die Dienstleistungsgesellschaft des deutschen Wirtschaftsbüros Taipei (AHK Taiwan), in Zusammenarbeit mit VSM (Verband für Schiffbau und Meerestechnik e.V.), im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz, eine Geschäftsanbahnung nach Taiwan durch. Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des Markterschließungsprogramms.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldeschluss: 20. März 2022

Anmeldung: Annika Poitz, Tel.: +49 (0)40 – 28 01 52 29, E-Mail: poitz@vsm.de

Weitere Informationen und Programm als Download verfügbar.

 

14. Juni 2022

VSM-Akademie: "Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz – Was beinhaltet es und was kommt auf uns zu?"

 

Die Wirtschaftskanzlei ARNECKE SIBETH DABELSTEIN veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem VSM das Webinar

 

"Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz – Was beinhaltet es und was kommt auf uns zu?"

 

am Dienstag, 14.06.2022, Beginn: 11:00 Uhr bis ca. 12:30 Uhr über WebEx

 

VSM-AKADEMIE

 

09. Juni 2022

DMZ „Social Media Call“: Ausbildungsmarketing auf Instagram

 

Save-the-Date

DMZ "Social Media Call" – Ausbildungsmarketing auf Instagram

Donnerstag, 9. Juni, 08:30 – 09:30 Uhr

Teilnahme: per Microsoft-Teams-Link nach Ihrer Anmeldung bei Frau Hanna Hagedorn: Hagedorn@dmz-maritim.de

 

Anmeldeschluss ist der 07.06.2022.

 

 

02. Juni 2022

VSM AK Ausbildung Juni 2022

Die nächste Sitzung des AK Ausbildung findet  am 02. Juni 2022 bei tkMS in Kiel statt.

 

25. Mai 2022

Sitzung AK Innenausbau

VSM

 

23. Mai 2022

VSM-Jahrespressekonferenz 2022

 

Rolle der maritimen Industrie bei der Abwendung strategischer Abhängigkeiten

Wir werden Sie über aktuelle Entwicklungen in Schiffbau und Meerestechnik informieren und  unseren aktuellen Jahresbericht  vorstellen.

VSM-Präsidenten Harald Fassmer sowie VSM-Hauptgeschäftsführer sowie Dr. Reinhard Lüken stehen als Gesprächspartner zur Verfügung.

Wir würden uns freuen, Sie zu diesem Gespräch begrüßen zu dürfen.


Termin:      

Montag, 23. Mai 2022, um 10.00 Uhr beim VSM, Steinhöft 11 (Slomanhaus), 20459 Hamburg

Es besteht die auch Möglichkeit, die Pressekonferenz digital zu verfolgen und Fragen per Chat zu stellen. Bitte geben Sie im Feld "Anmerkungen" an, ob Sie online oder persönlich teilnehmen möchten.

Anmeldelink: https://www.vsm.de/de/vsm-jahrespressekonferenz-2022

 

17. Mai 2022

7. Schiff&Hafen- Konferenz: Maritim 4.0

Neue Themenblöcke zu Effizienzsteigerung und Sicherheitstechnologie geplant

Die nächste Schiff&Hafen Maritim 4.0-Konferenz findet am 17. Mai als Präsenzveranstaltung im Empire Riverside Hotel in Hamburg statt. Experten und Entscheider sind erneut dazu eingeladen, über die Chancen und Risiken für die maritime Wirtschaft in der zunehmend digitalisierten Arbeitswelt zu diskutieren.

Organisiert in Kooperation mit den maritimen Fachverbänden VSM, VDR und VDMA werden auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten und innovative Technologien präsentiert.

Zusätzlich zu den fest etablierten inhaltlichen Blöcken über autonome Systeme sowie Daten, Standards und Services legen die Veranstalter im aktuellen Programm ein Hauptaugenmerk auf die Themenschwerpunkte Effizienzsteigerung und Cyber Security.

Und auch in diesem Jahr werden erneut mehrere Start-ups an der Konferenz teilnehmen, um ihre Zusammenarbeit mit traditionellen Industrievertretern vorzustellen.

Bereits seit 2016 bietet die Maritim 4.0-Konferenzreihe eine ideale Plattform für den Dialog zwischen Zulieferern, Werften, Reedereien, Forschungseinrichtungen, Klassifikationsgesellschaften und IT-Unternehmen, um die Digitalisierung der maritimen Branche sinnvoll voranzutreiben.

 

Das vollständige Programm und Informationen zur Anmeldung finden Sie unter

www.maritim40.de

 

16. Mai 2022 bis 19. Mai 2022

Leistungsschau Schiffbau vom 16.05.-19.05.2022 in Italien

Begleitet durch den VSM

„Hamburg, 26. Januar 2022 | ITKAM – Italienische Handelskammer für Deutschland e.V. organisiert in Kooperation u.a. mit dem Verband für Schiffbau und Meerestechnik e.V. (VSM) und der German Export Initiative (GeMaX) im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) eine geförderte Leistungsschau im Bereich Schiffbau vom 16.05.-19.05.2022 nach Navigo und Genua in Italien. Die Reise ist Bestandteil des BMWi-Markterschließungsprogramms für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) und wird seitens des VSM begleitet.

Vertreter der maritimen Industrie können von der weiterhin guten Auftragslage des italienischen Schiff- und Bootsbaus profitieren. Mit seinem Umsatz von annähernd 4,7 Mrd. Euro (einschließlich des dritten Quartals 2021), seinem starken Yachtbausegment sowie seiner vielschichtigen Unternehmensstruktur bietet der italienische Markt starke Anreize für den Auf- und Ausbau von Geschäftsaktivitäten vor Ort. 

Die viertägige Leistungsschau richtet sich an deutsche Zuliefer- und Dienstleistungsunternehmen für Schiffbau und den Offshore-Sektor, aber auch Werftunternehmen. Besonders gefördert werden KMU. Während des Aufenthalts werden den teilnehmenden Unternehmen praxisnahe Informationen über den italienischen Markt vermittelt. Vor Ort werden vorselektierte Gesprächstermine mit potenziellen Kunden aus Werften, italienischer Zulieferindustrie und Reedereien, sowie aus Verwaltung, Verbänden und F&E-Institutionen und weiteren Multiplikatoren arrangiert. Der bilaterale Austausch ermöglicht den teilnehmenden Unternehmen die Vertiefung oder den Wiederaufbau bereits bestehender Geschäftsbeziehungen, eine detaillierte Marktanalyse, ggfls. den direkten Markteinstieg und schafft die Grundlage für die Auftragsakquise. Zudem besteht durch die Kontaktanbahnung die Möglichkeit über eine Vertretersuche vor Ort den Vertrieb (neu-) aufzustellen.

Anmeldung: direkt an Frau Julia Woyke (jwoyke@itkam.org), +49 (0)6251 500 7620 oder Herrn Ronny Seifert (rseifert@itkam.org), +49 (0)341 98972510

 

 

16. Mai 2022 bis 17. Mai 2022

Jährliches MariLight-Gesamtnetzwerktreffen 2022

 

Das jährliche MariLight-Gesamtnetzwerktreffen nimmt 2022 „Zukunftsperspektiven des maritimen Leichtbaus“ ins Visier. Auf der Agenda der zweitägigen Präsenzveranstaltung stehen hochrangige Keynotes aus Politik und Wirtschaft, Fachvorträge zu zukunftsträchtigen maritimen Innovationen und zu sektorübergreifendem Technologietransfer ebenso wie eine Podiumsdiskussion zu einer Roadmap für den maritimen Leichtbau. Einblicke in die Praxis erhalten Teilnehmer bei einem Besuch der Meyer Werft und in einer begleitenden Ausstellung. Gelegenheit zur Vernetzung bietet zudem ein Meet & Eat am ersten Veranstaltungstag.

 

Zur Teilnahme sind alle MariLight-Netzwerkpartner und am maritimen Leichtbau Interessierten eingeladen. Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie hier.

 

 

11. Mai 2022

Sitzung VSM-Ausschuss Finanzen und Steuern

 

11.05.2022, Berlin

 

 

11. Mai 2022

VSM Parlamentarischer Abend 2022

 

09. Mai 2022

Konstituierende VSM Vorstandssitzung

WebEx

 

09. Mai 2022

VSM Mitgliederversammlung 2022

WebEx